Agenda
  • 19.08.2020 19:00 Uhr  bis  17.10.2020  16:00 Uhr

Herbarium ante nasum

Pflanzen, Unkräuter, Niemandskraut. Die Ausstellung von Regula Bühler-Schlatter im Bistro Quai4 an der Sempacherstrasse ist ihnen gewidmet. Und ihrer Grossmutter und deren Gärten. Dazu erscheint das Buch TASCHENGARTEN mit eigenen Gedichten.

  weiterlesen

Wanderlust - Wanderzwang

Herbstzeit ist Wanderzeit. Coronabedingt für viele Schweizer*innen dieses Jahr umso mehr. Unser Bestand umfasst aber nicht nur Buchperlen über die Lust am Wandern, die wir an den Standorten Sempacherstrasse und Uni/PH-Gebäude präsentieren.

  weiterlesen
  • 28.09.2020 15:15 Uhr

Citavi – Einführung in die Literaturverwaltung

Sie lernen die Vorteile der Literaturverwaltung mit Citavi kennen und werden mit den Grundfunktionen des Programms vertraut:

Datenimport, Wissensorganisation, Aufgabenplanung, Verknüpfung von Literaturangaben und Zitaten mit dem eigenen Text.

  weiterlesen
  • 30.09.2020 15:15 Uhr

Zotero – Einführung in die Literaturverwaltung

Grundeinführung in dieses Windows-, MacOS und Linux-kompatible Literaturverwaltungsprogramm.

Ihr lernt Literaturangaben und Volltexte übersichtlich abzulegen, normierte Literaturverweise in Texte einzufügen und Literaturverzeichnisse anzufertigen.

  weiterlesen
  • 01.10.2020 19:00 Uhr

«American Readers at Home»

Eine fotografische Recherche im aktuellen Kontext: Ludovic Balland erläutert in seinem Vortrag den Weg vom Buch zur Ausstellung.

  weiterlesen
  • 05.10.2020 13:00 Uhr

Zotero - bringt Ordnung in die Literatur

Grundeinführung in das Windows-, MacOS- und Linux-kompatible Literaturverwaltungsprogramm.

Wir lernen Literaturangaben und Volltexte übersichtlich abzulegen, normierte Literaturverweise in Texte einzufügen und Literaturverzeichnisse zu erstellen.

 

  weiterlesen
  • 20.10.2020 10:00 Uhr

Zotero Sprechstunde

Wir klären gemeinsam Fragen und Probleme rund um das Literaturverwaltungsprogramm Zotero.

  weiterlesen
  • 20.10.2020 19:30 Uhr

Auf dem Amakong – Ein Lesebuch gegen den Hunger

Nikolaus Wyss liefert mit dem Buch «Auf dem Amakong» literarische Nahrung, um Nahrung in die Suppenküchen von Bogotá zu bringen. Lesen gegen Hunger ist sein programmatisches Ziel. Entdeckungen, Abwechslungen und ein vergnügliches Leseerlebnis sind garantiert. An dieser Buch-Vernissage unterhält er...

  weiterlesen
  • 21.10.2020 18:00 Uhr  bis  23.12.2020  18:00 Uhr

Bike-Hotel Bidi, eine Ausstellung von Heini Gut

Eine Botschaft ist im Raum, der Raum wird zum Werk in den Räumen des Bistro Quai4. Eine Ausstellung mit und über Anagramme von Heini Gut.

  weiterlesen

zum Seitenanfang