Sondersammlung

Voranmeldung. Aufgrund noch immer geltender Einschränkungen müssen Sie sich mindestens einen Tag im Voraus schriftlich oder telefonisch voranmelden. Die gewünschten Dokumente liegen dann in einem zuvor vereinbarten Zeitfenster im Sonderlesesaal für Sie bereit. Dieses Zeitfenster ist verbindlich - sollten Sie dieses verpassen, müssten Sie sich neu anmelden

Öffnungszeiten Sonderlesesaal. Mo - Fr 12 - 18 Uhr, Sa 9 - 16 Uhr

Einschreibung. Bei Ihrem ersten Besuch benötigen wir einen amtlichen Ausweis (mit Bild) 

Arbeitsunterlagen. Bringen Sie bitte nur mit, was Sie für Ihre Arbeit brauchen: Schreibmaterial (Bleistift), Laptop, Arbeitsmaterial

Dokumenteneinsicht. Grundsätzlich freie Einsicht der Sondersammlungs-Materialien. Beschränkungen können aus Urheber-, Persönlichkeitsschutz- und konservatorischen Gründen bestehen

Urheber- und Persönlichkeitsschutzrechte. Für die Wahrung von Urheberrechten in Zusammenhang mit Sondersammlungs-Dokumenten tragen Sie Verantwortung

Zitationsweise. Zitieren Sie die Dokumente bitte folgendermassen: “ZHB Luzern Sondersammlung"

zum Seitenanfang