Home

Kino auf dem Sofa

Schon gewusst? Als ZHB-Nutzer*in können Sie mit unserem Streamingdienst filmfriend zuhause kostenlos Arthouse-Filme, Dokumentationen und Serien schauen.

Drinnen sitzen muss nicht langweilig sein: Über unser Portal filmfriend können Sie zuhause kostenlos Filme streamen. Sie brauchen dazu nicht mehr als einen Benutzerausweis der ZHB, und natürlich einen PC, ein Tablet oder Handy.

Filmfriend ist eine Video-Streaming-Plattform für Bibliotheken im deutschsprachigen Raum. Die Filmauswahl reicht von beliebten Klassikern über anspruchsvolle Dokumentationen bis hin zu internationalem Arthouse-Kino. Weil immer mehr Schweizer Bibliotheken diesen Dienst führen, wird auch das Angebot an Schweizer Filmen stetig ausgebaut. So sind etwa beachtete Schweizer Produktionen wie «Chrieg», «Europe, she loves» oder «Bad Boy Kummer» vertreten. Auch Filme aus und über die Region Luzern stehen zur Auswahl, so zum Beispiel «Rue de Blamage» (Bild), ein Dokumentarfilm über die Luzerner Baselstrasse. 

Seit rund einem Jahr bietet die ZHB filmfriend an und das Angebot erfreut sich grosser Beliebtheit: Allein im 2020 haben über 2000 ZHB-Nutzer*innen fast 6000 Filme über filmfriend gestreamt. Probieren Sies aus!

Die Plattform ist redaktionell aufbereitet und leicht zu handhaben: Wer mit Netflix, YouTube oder blue TV umgehen kann, wird auch mit filmfriend keine Mühe haben. Über ChromeCast oder AirPlay kann man die Filme auch auf dem heimischen TV-Gerät abspielen. Verwenden Sie filmfriend auf dem Tablet oder Smartphone, laden Sie am besten die App "filmfriend Schweiz". 


Wichtig: filmfriend konnte bisher noch nicht mit dem swisscovery-Login (Switch edu-ID) verknüpft werden. Melden Sie sich daher mit Ihrem bisherigen Bibliotheks-Login (Benutzernummer/Passwort) an.

/ kama

zum Seitenanfang