Home

Lesesäle ab 1. März wieder geöffnet

Ab dem 1. März kann in den Bibliotheken der ZHB wieder gearbeitet werden: Unsere Lesesäle sind wieder geöffnet – teilweise mit beschränkten Plätzen und Öffnungszeiten. Hier finden Sie unsere aktuellen Dienstleistungen im Überblick.

Aufgrund der aktuellen gelockerten Massnahmen gegen die Covid-Pandemie können wir unsere Lesesäle ab dem 1. März an allen Standorten der ZHB Luzern wieder öffnen. Den aktuellen Belegungsstand der Arbeitsplätze sehen Sie jederzeit online in unserem Seat Navigator (rauminfo.zhbluzern.ch). Auch die Recherchestationen und die Arbeitsplätze in den Freihandbereichen können genutzt werden. Wir freuen uns, dass unser Dienstleistungsangebot somit weitgehend wieder in Betrieb sein wird. Folgende Einschränkungen bleiben dennoch zu beachten: 

 

Einschränkungen an allen Standorten

  • Gruppenräume, Sitz- und Leselounges sowie weitere Verweilstationen sind nicht zugänglich
  • Es finden keine Veranstaltungen oder Führungen statt
  • Nach wie vor gelten in allen Bibliotheksgebäuden die Abstandsregeln und die Maskenpflicht
  • Das Essen und Trinken ist in sämtlichen Räumen und also auch den Arbeitsplätzen nicht gestattet. Wir werden dies gerne wieder ermöglichen, sobald auch Restaurationsbetriebe ihre Türen wieder öffnen können. Bis dahin bitten wir Sie aus Rücksicht auf die Gesundheit der übrigen Nutzer*innen, Ihre Maske nur an der frischen Luft abzusetzen.
  •  

 

Standort Sempacherstrasse

  • Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8.00-18.00 Uhr, Samstag 09.00-16.00 Uhr
  • Das Bistro Quai4 und die Zeitschriftenlounge bleiben bis auf weiteres geschlossen
  • Sonderlesesaal: Konsultation nur nach Terminvereinbarung bis zum Vortag. Maximal drei Nutzer*innen plus Aufsicht

 

Standort Uni-/PH-Gebäude

  • Öffnungszeiten bis 27. März 2021: Montag bis Freitag 7.30-18.30 Uhr, Samstag 9.00-15.30 Uhr. Das Gebäude öffnet und schliesst jeweils eine halbe Stunde vorher bzw. danach
  • Öffnungszeiten ab 29. März 2021: Montag bis Freitag 7.30-21.30 Uhr, Samstag 7.45-15.30 Uhr. Das Gebäude öffnet und schliesst jeweils eine halbe Stunde vorher bzw. danach
  • Der Zugang zur Bibliothek erfolgt über den Haupteingang
  • Hörsäle, Seminarräume, Tutorium und Foyer sind nicht zugänglich
  • Doktorandenraum: Beschränkt für Doktorierende und MA-Arbeiten zugänglich

 

HSLU-Bibliotheken Frankenstrasse und Rotkreuz

  • Frankenstrasse: Öffnungszeiten Montag bis Freitag 8.00-18.30 Uhr, Samstag 9.30-14.00 Uhr
  • Rotkreuz: Öffnungszeiten Montag bis Freitag 9.30-17.00 Uhr, Samstag geschlossen

 

Weitere Infos zu bestimmten Dienstleistungen der einzelnen Standorte (z. B. Kopiergeräte) finden Sie auf unserer Website unter www.zhbluzern.ch/standorte

 

 

 

/ kama/tsda

zum Seitenanfang