Aktuelles

Die Spannung steigt

Seit Dezember 2017 wird am Bibliotheksstandort Sempacherstrasse gebaut. Jetzt läuft der Countdown. Im Dezember wird die frisch sanierte und umgebaute Bibliothek wieder eröffnet. Im Interview spricht der Architekt Remo Halter Casagrande über die besonderen Herausforderungen dieses Bauprojekts.

Bild: Rina Müller, ZHB

Zu den besonderen Haerausforderungen zählte zweifellos im «Sinn und Geist» Otto Dreyers weiterzubauen und dabei das denkmalgeschützte Gebäude an die Ansprüche der heutigen Benutzenden und die geltenden baulichen Normen anzupassen.

Das gesamte Interview lesen Sie in der neuesten Ausgabe des Baubriefs.

 

/ ib

zum Seitenanfang