Aktuelles

Kindheit

das Motto des diesjährigen Lucerne Festivals und zugleich Anhaltspunkt der aktuellen Medienpräsentation, die eine Vielzahl höchst unterschiedlicher, ausleihbarer Bücher versammelt.

Kindheit als literarischer Topos, als Gegenstand autobiografischer Vergangenheitsbewältigung, oder als Thema der Forschung und des populären Sachbuchs … Die Medienpräsentationen an den ZHB-Standorten im Uni/PH-Gebäude und an der Murbacherstrasse machen die entsprechende Literatur unmittelbar ‘greifbar’ und laden zum Stöbern ein. Darüber hinaus liefert das Suchportal iluplus weitere Titel eines Themas, das alle aus eigener Erfahrung kennen.    

/ ib

zum Seitenanfang