Aktuelles

Der Maler Georg Baselitz

Dass einer der erfolgreichsten Künstler der Gegenwart den Betrachtern seiner Werke den Kopf verdrehen könnte, lässt sich so oder so verstehen. Wie auch immer – schon früh kam der inzwischen 80-jährige Maler auf die Idee, seine Bilder verkehrt herum zu malen.

Georg Baselitz / Photo / 1999

Georg Baselitz / Photo / 1999 Baselitz, Georg Painter and sculptor, b. Deutschbaselitz, Saxony 23/1/1938. Portrait photo, 1999.

Heute hängen die meist überdimensionalen, stark farbigen Bilder des Malers, Hans-Georg Kern, der sein Pseudonym nach seinem Geburtsort wählte, in fast allen bedeutenden Museen der Welt.Was es mit der ‘Überkopfmalerei’ auf sich hat, erfahren Sie in der ZHB-Bestandespräsentation im Provisorium an der Murbacherstrasse. Weitere Bildbände, Primär- und Sekundärliteratur zu Georg Baselitz finden Sie auch über das Suchportal iluplus. Bis Ende April zeigen die Fondation Beyeler und das Kunstmuseum Basel Retrospektiven.  

/ ib

zum Seitenanfang